Braisierter Spargel

Spargel kann man auch im Backofen zubereiten und im eigenen Saft schmoren. Das funktioniert in einer Auflaufform mit Deckel genausogut wie in einem Schmortopf mit Deckel.

Durch das Schmoren im eigenen Saft mit einem Hauch Zitrone und Orange kitzelt den Geschmack des Spargels so richtig hervor.

Zutaten:

(Für eine Portion):

  • 150g geschälter weißer Spargel
  • 150g grüner Spargel
  • etwas abgeriebene Schale von einer Bio-Zitrone
  • etwas abgeriebene Schale von einer Bio-Orange
  • Meersalz aus der Mühle
  • etwas Zucker
  • etwas gutes Olivenöl
Zubereitung:
  • Den Spargel in die Form oder den Bräter geben (Tipp: ovaler LeCreuset- Bräter mit 29cm* Länge verwenden)
  • Die Zitronen- und Orangenschale über den Spargel geben.
  • Mit dem Salz und einer Prise Zucker würzen
  • ein paar Spritzer Olivenöl über den Spargel geben
  • Bei 200°C im Backofen für ca. 20 – 25 Minuten schmoren.

 

Tipp:

Dazu passt vorzüglich ein Steak, z.B. nach Niedergarmethode zubereitet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.